Individuelle Reiseanfrage

La Digue

Paradise Beach - Anse Source d ‘Argent

Anse Source d ‘Argent

Die Insel La-Digue ist die beliebteste Insel und gleichzeitig die kleinste der 3 bewohntesten Inseln auf den Seychellen. Nur ca. 2000 Einwohner leben und arbeiten auf der 10 km² Insel. Von der Hauptinsel Mahè ist die Insell La Digue ca. 50 Kilometer nördilich entfernt und schnell mit einem Flieger oder Boot erreichbar. Die entfernen von der Insel Praslin zu La Digue sind es ca. 6 Kilometer. Für Inselhopping werden gerne kurze Flüge zu den verschiedenen Inseln gebucht. Aber auch Schiffe und Boote fahren in regelmäßigen abständen die Inseln ab.

Inseln im Umfeld

Im Umfeld von La Digue sind die kleineren Inseln Outerinseln „Fèlicitè“ und „Coco Island“ die sich perfekt für Tauchgänge und Schnorcheln anbieten. Tauchausflüge sind bei den meisten Hotels bequem vom Hotel aus buchbar.

Besonderheiten

  • Strandabschnitt Anse Source dÀrgent mit Granitgestein
  • Vogelschutzgebiet; Brutgebiet der Vogelart Paradiesschnäpper
  • Nationaldenkmal L`Union Estate; historisches Siederhaus, Schiffswerft etc.

Aktivitäten und Freizeit

Wie auch auf den Inseln Mahe, Praslin ist auch La Digue für seine schöne Tauchgebiete und Traumstrände bekannt. Ein Wohlfühlparadies mit viel Flair und Sinn für Wellness und Erholung.

Auf La Digue gibt es nur ca. 20 Autos. Das Hauptverkehrsmittel sowie Taxis sind Ochsenkarren die zum Transport und Fortbewegung auf La Digue dienen. Die meisten Besucher entscheiden sich aber für ein Fahrrad welches für ca. 5 Euro gemietet werden kann.

Reiseangebote

Pauschalurlaub

Pauschalreisen

Pauschalurlaub wie aus dem Bilderbuch? Warum eigentlich nicht? Alle Reiseangebote auf einen Blick für die Insel La Digue:
Zu den Angeboten »

Hotels in La Digue

Hotels

Alle Luxuswohungen, Hotels und Ferienwohnungen für die Insel La Digue auf einen Blick vergleichen und in traumhaften Hotels nächtigen.
Zu den Angeboten »